Impressum

3

DER KILLESBERGER

Nachrichten, Reports, Meinungen zu Stuttgart Killesberg/Stuttgart Nord

Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt nach § 6 MDSTV:

Hans H. Greuter, Eduard-Pfeiffer-Str.71, 70192 Stuttgart

Tel.: 0711 9 97 81 66, E-Mail: post@derkillesberger.de

Internet: www.greuterwerbung.de

Copyright:

Das Copyright dieser Seiten liegt, sofern nicht anders angegeben, vollumfänglich bei Hans H. Greuter.

Haftungsauschluss:

Für den Inhalt externer Links übernehmen wir keine Verantwortung. Für sämtliche Inhalte verlinkter Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.



Advertisements

3 Kommentare zu “Impressum

  1. Falko sagt:

    Guten Tag,
    toll dass so viel Werbung für den Killesberg gemacht wird. Es ist schön hier, keine Frage. Das sehen auch Jugendliche aus vielen Stadtteilen so, die sich seit Monaten hier am Bismarckturm per Facebook verabreden und dann Berge von Müll hinterlassen, Bushaltestellen demolieren und die Ruhe stören. Der Nutzen vom „Killesberger“ wäre größer (auch die Zahl der Webseitenzugriffe von https://killesberger.wordpress.com) wäre größer wenn (evtl. forumsartig) derartige Themen angesprochen werden können- also Themen, die Leuten hier wirklich unter den Fingernägeln brennen. Die Tatsache dass der Hellferichstrassenladen eine neue Dependenz gegenüber des Augustinums eröffnet hat mag interessant sein, bringt aber auf der Zufriedenheitsskala der Anwohner nur ein kleines Plus – großes Minus hingegen kommt beispielsweise durch rumlungernde Nicht-Anwohner (siehe oben) oder beispielsweise durch die Nicht-Killesberger die mit 2- bis 3-stelligen Autokennzeichen hier her fahren um ihren Hund Gassi gehen zu lassen. Wenn Sie diese Themen adressieren bekommen Sie von Killesbergern „likes“ von Herzen.
    MfG
    Falko

    • killesberger sagt:

      Sehr geehrter Herr Graf,

      danke für Ihren post mit Hinweisen zu Themen, die jenseits kommerzieller oder kultureller Infos sicher viele Anwohner beschäftigen. Da DER KILLESBERGER von diesen Problemen bisher persönlich nichts mitbekommen hat und auch nicht darüber informiert wurde, wurde hier auch nichts darüber geschrieben. Weil Ihre Zuschrift interessant genug ist, um sie auch anderen Lesern mitzuteilen, stelle ich sie vorne als Artikel in den Blog. Außerdem werde ich mich in den nächsten Tagen mal am Bismarckturm und Umgebung umsehen. Die beklagten Missstände abstellen, kann allerdings leider nur die Polizei. Und auch das nur, wenn nachweisbar eine Straftat oder Ordnungswidrigkeit vorliegt.

      Freundliche Grüße
      Hans H. Greuter

  2. Stephan Rieder - Birkenwaldstrasse 123 A - 70191 Stuttgart sagt:

    Sehr geehrter Herr Greuter,

    ich weiß nicht, ob es Ihnen schon aufgefallen ist, das
    die Stadt im Bereich Birkenwaldstrasse 125 – 139, Still
    Klamm und Heimlich 5 – 6 Parkplätze entfernt hat und
    in diesem Bereich ein absolutes Halteverbot eingerichtet
    hat. Wie ich finde ein sehr großes Ärgernis, zumal wir hier
    im gesamten Bereich einschließlich anliegender Straßen
    immer wieder große Probleme haben, Parkplätze zu finden.
    Sieht so das neue Parkplatzmanagement der Stadt Stuttgart
    aus?

    Mit freundlichen Grüßen
    Stephan Rieder

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Freundeskreis Killesberg

Was wann geschah…

September 2017
M D M D F S S
« Aug    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  
%d Bloggern gefällt das: