Der Revisor kommt, in die Waldorfschule

Hinterlasse einen Kommentar

7. Juni 2018 von killesberger

Noch rechtzeitig ist es durchgesickert: Der Revisor kommt und das inkognito. Die kleine russische Gemeinde am Rand der Welt versinkt in Korruption und Faulheit. Das Krankenhaus in desolatem Zustand, der Gerichtsschreiber dauerbesoffen, der Richter abwesend, die anderen Honoratioren verspielen und versaufen Staatsgelder oder wirtschaften in die eigene Tasche. Ein herrliches Leben – bis der Bürgermeister erfährt, dass ein Revisor kommen wird … Er hat sich im Gasthaus eingemietet, konnte aber sofort entlarvt werden. Und die Ereignisse überschlagen sich: alle versuchen, mit heiler Haut davon zu kommen. Eine Geschichte, die heute so niemals in einer deutschen Gemeinde passieren könnte, oder?

Die 8. Klasse der Freien Waldorfschule am Kräherwald (Regie: Dagmar Sommerlad) probt mit Begeisterung an dieser bedeutenden russischen Komödie, die 1836 von Nicolaj Gogol geschrieben wurde und leider nichts von ihrer Aktualität verloren hat. Termine: Fr 15.06., Sa 16.06., So 17.06.2018, jeweils 20 Uhr Festsaal, Eintritt frei.

Freie Waldorfschule am Kräherwald, Rudolf Steiner Weg 10, Tel. 0711 305 30 141, http://www.fkws.de

Bildmaterial: Probenfoto „Der Revisor“ – Sabine Romann

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Freundeskreis Killesberg

Was wann geschah…

Juni 2018
M D M D F S S
« Mai   Jul »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  
%d Bloggern gefällt das: