Der Orient-Express für den Magen

Hinterlasse einen Kommentar

15. Februar 2018 von killesberger

Alleine die ausführlichen Erklärungen der auf Kreidetafeln an der Bar notierten diversen Nahköstlichkeiten und das Lächeln der charmanten Eileen, Tochter von Issam A.-Karim und seiner Frau Giovanna, wären schon Grund genug, „RED refugees best kitchen“ zu probieren. DER KILLESBERGER war heute da. Und begeistert. Nicht nur von Eileens Lächeln, fast mehr noch von der leckeren Komposition dessen, was hier in der kleinen Küche von Geflohenen zubereitet wird. Was erst die Augen, dann den Magen erfreut, soll hier nicht erklärt werden. Probieren Sie’s doch aus. Fleisch gibt es übrigens keines; das haben Sie ja selbst. Spätestens, wenn Sie sich satt und zufrieden über den Bauch streichen. „RED refugees best kitchen“, Am Weißenhof 1/1.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Freundeskreis Killesberg

Was wann geschah…

Februar 2018
M D M D F S S
« Jan   Mrz »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728  
%d Bloggern gefällt das: