Sing & Swing im Augustinum

Hinterlasse einen Kommentar

29. September 2017 von killesberger

Als der Swing Ende der 20er-Jahre in den USA aufkommt, ist er schnell beliebt: Er ist viel tanzbarer als alle anderen Jazz-Stile und beeindruckt mit vollem Klang – diese Kombination gefällt einem breiten Publikum. Benny Goodman gilt gemeinsam mit Glenn Miller als einer der populärsten Stars des Swing. Mit seiner Big Band feierte der Amerikaner große Erfolge. Ihre bekannten Hits wie „Moonlight Serenade“ oder „Sing, Sing, Sing“ sind in die Musikgeschichte eingegangen. Marina und Michael Kaljushny (Klavier und Klarinette) entführen im Augustinum am Killesberg in die Zeit der Musik des frühen 20. Jahrhunderts: Freitag, 06. 10. 2017, 19 Uhr, Eintritt: 8 Euro, 10 Euro (Gäste).

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Freundeskreis Killesberg

Was wann geschah…

September 2017
M D M D F S S
« Aug   Okt »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  
%d Bloggern gefällt das: