Danke, liebe Polizei!

Hinterlasse einen Kommentar

5. Juli 2017 von killesberger

Einen rätselhaften Einsatz hatten gestern Abend, am Mittwoch, 05. 07. 2017, zwei junge Beamte (weiblich und männlich) der Wache Wolframstraße: Ein namentlich bekannter Anrufer hatte sie gegen 20.15 Uhr zur PastaBar von Issam A.-Karim Am Weißenhof geführt. Der Anrufer selbst war dort kurz vorher erschienen, hatte den Inhaber zunächst harmlos gefragt, was sein Schild „Hier entsteht demnächst ein Sozialprojekt“ zu bedeuten habe und nach Karims Erläuterung den Gastronomen und in mehreren Projekten für Geflohene ehrenamtlich tätigen Deutsch-Libanesen beschimpft: Er sei „rassistisch“ und was er denn „für Deutsche“ täte. Danach verwies A.-Karim den Pöbler des Lokals und wurde von diesem durch den Schlag mit einer gefüllten Plastiktüte an der Hand verletzt. Die sehr freundlichen und geduldigen Beamten protokollierten den Vorfall, nahmen Zeugenaussagen auf und suchten die Umgebung des „Tatorts“ nach dem Täter ab. Vielleicht nur eine Bagatelle und ein Ausraster eines irgendwie Ge- oder Verstörten, vielleicht auch mehr. Die Polizeibeamten des Reviers Wolframstraße jedenfalls nahmen den Vorfall ernst und erledigten sorgfältig, freundlich und gelassen ihren Job. Dafür: danke!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Freundeskreis Killesberg

Was wann geschah…

Juli 2017
M D M D F S S
« Jun   Aug »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  
%d Bloggern gefällt das: