Grafikdesign und Weissenhof

Hinterlasse einen Kommentar

10. Mai 2017 von killesberger

Zeitgenössische Schrift- und Plakatgestaltung inspiriert von der Weissenhofsiedlung 1927 zeigt eine Ausstellung in der Weissenhofwerkstatt am Sa + So, 20.–21. 05., 10–18 Uhr, und Sa + So, 15.–16. 07. 2017, 10–18 Uhr. Vernissage: Freitag, 19. 05. 2017, 19 Uhr.

Die Schrift „Weissenhof Grotesk“ wurde 2015 von den Designern und Bewohnern der Weissenhofsiedlung, Stefanie Schwarz und Dirk Wachowiak, entworfen. Die Ausstellung gibt Einblicke in den Entstehungsprozess und zeigt Anwendungsbeispiele, die an der benachbarten Staatlichen Akademie der Bildenden Künste erarbeitet wurden. Im Mittelpunkt steht dabei eine fiktive Plakatserie zum 100-jährigen Jubiläum der Weissenhofsiedlung, gestaltet von den Kommunikationsdesign-Studierenden Maximilian Haslauer, Carola Wille und Jonas Zieher aus der Klasse Thomas. Ergänzend werden die grafischen Arbeiten Willi Baumeisters für die Werkbund-Ausstellung am Weissenhof 1927 vorgestellt. Die Ausstellung ist im Rahmen des Internationalen Museumstags (21. 05 2017), während des Rundgangs der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart (15. – 16. 07. 2017) und während des Sommerfests am Killesberg (16. 07. 2017) zu sehen.

Weissenhofwerkstatt im Haus Mies van der Rohe, Am Weissenhof 20, 70191 Stuttgart, Eintritt frei.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Freundeskreis Killesberg

Was wann geschah…

Mai 2017
M D M D F S S
« Apr   Jun »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  
%d Bloggern gefällt das: