Gesänge aus der orthodoxen Kirche

Hinterlasse einen Kommentar

10. April 2017 von killesberger

Die Musik der orthodoxen Kirche übt eine große Faszination auf viele Menschen aus. Weniger bekannt ist aber, dass es in Bulgarien eine Jahrtausende alte Tradition des Chorgesangs von Mönchen in bescheidenen Klöstern gegeben hat. Das Angelicus Ensemble (Musikalische Leitung: Svetlozar Galabov) aus der bulgarischen Hauptstadt Sofia widmet sich dieser Tradition seines Heimatlandes und lädt die Zuhörer ein auf eine Zeitreise mit Meisterwerken der Sakralmusik vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Augustinum am Killesberg, Donnerstag, 13. 04. 2017 19 Uhr, Eintritt frei, um Spenden wird gebeten.

Bild: © Angelicus Ensemble

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Freundeskreis Killesberg

Was wann geschah…

April 2017
M D M D F S S
« Mrz   Mai »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
%d Bloggern gefällt das: