Mord und Totschlag und viel mehr

Hinterlasse einen Kommentar

7. März 2017 von killesberger

Am Samstag, den 25. März 2017 öffnen über 80 Museen, Galerien, historische Gebäude und Industriedenkmäler ihre Türen zu einer einzigartigen Nacht voller Kunst, Kultur und Wissenswertem. Im Stuttgarter Norden rückt das Polizeimuseum spektakuläre Verbrechen und deren Aufklärung in den Blickpunkt. Das Abschiedshaus sagt leise Servus zur Langen Nacht der Museen und zeigt noch einmal Särge als fantasievolle Kunstwerke. In der Stuttgarter Moschee können Besucher das Abend- und Mitternachtsgebet miterleben. Ein weiterer Höhepunkt der Tour Nord ist die Weißenhofsiedlung mit ihrem Museum, der Architekturgalerie und dem Aktivhaus B10. Außerdem locken das Museum am Löwentor, das Theodor-Heuss-Haus, der Kunstverein Wagenhalle, die Galerie 77 Gare du Nord und der Pragfriedhof mit spannenden Sonderprogrammen. Auf der Homepage finden Sie alle Informationen zur Veranstaltung und die Programme aller teilnehmenden Einrichtungen: www.lange-nacht.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Freundeskreis Killesberg

Was wann geschah…

März 2017
M D M D F S S
« Feb   Apr »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
%d Bloggern gefällt das: