Jetzt bolzt der Bagger

1

17. Januar 2017 von killesberger

hhg170117Mehr als ein Jahr länger hätte das studentische „Kollektiv44“, eine sympathische Gruppe von 10 engagierten, politisch interessierten jungen Menschen, noch Am Kriegsbergturm 44 wohnen können. Doch der Käufer des Hauses, ein Stuttgarter Wohnungsbauunternehmen, wollte es anders, und bereits Ende November 2015 mussten die Studis das ehemalige Wohnhaus des württembergischen Politikers und Widerstandskämpfers Eugen Bolz verlassen. Auch eine breite Diskussion in den Stuttgarter Zeitungen und die Argumente prominenter Fürsprecher für den Erhalt konnten Land und Stadt nicht bewegen, die ansehnliche, geräumige Killesberg-Villa als Gedenk- und Studienort zu gestalten und vor dem Abriss zu bewahren. Seit heute vertreibt der Bagger die baulichen Spuren von Bolz. Für eine neue Stadt-Sicht.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Jetzt bolzt der Bagger

  1. Günter Ronowski sagt:

    Seit heute vertreibt der Bagger auch meinen Glauben an die Zukunft dieser Stadt. Ein trauriger Vorgang, der bestimmt viele Stuttgarter zutiefst schmerzt. Könnte es sein, dass der Profit wieder über den Fortbestand einer „alte Hütte“ gesiegt hat. Man begreift es einfach nicht, wie hier mit einem Kulturerbe unserer Stadt, brutal umgegangen wird.
    Man fragt sich langsam, welche Aufgabe die Denkmalschutzbehörde in Stuttgart verfolgt – vielleicht den genehmigten, systematischen Abriss des liebenswerten, alten Stuttgart?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Freundeskreis Killesberg

Was wann geschah…

Januar 2017
M D M D F S S
« Dez   Feb »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  
%d Bloggern gefällt das: