Bazar der netten Nachbarn

Hinterlasse einen Kommentar

12. November 2016 von killesberger

hhg12111601Weihnachtsengel und Käsesahne, dicke Bücher und ebensolche Maultaschen, Seife aus Aleppo und Besucher vom Killesberg trafen sich heute zwischen 11 und 18 Uhr beim traditionellen Brenzbazar. Vor der Brenzkirche Thüringer Bratwürste, drinnen gab’s die Brötchen dazu. Und gut besuchte, volle Gemeinderäume mit flanierenden Nachbarinnen und Nachbarn aus Nahnord, dazwischen Hassan, Abdullah, Len („Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!“) und etliche andere aus Nahost sowie zahlreiche Mitglieder des FREUNDESKREIS KILLESBERG. Zwischen Verkaufsständen der Diakonie und des Weltladens, Selbstgemachtem wie Quittengelee und Ausgemustertem wie antiquarische Bücher: die Gastgeber Petra Dais und Pfarrer Karl-Eugen Fischer. Fischer verwandelt sich am Abend noch zum römischen Legionär und führt als St. Martin hoch zu Ross den beliebten Laternenumzug an.

hhg12111602 hhg12111603 hhg12111604 hhg12111605 hhg12111606 hhg12111607 hhg12111608 hhg12111609 hhg12111610 hhg12111611

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Freundeskreis Killesberg

Was wann geschah…

November 2016
M D M D F S S
« Okt   Dez »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  
%d Bloggern gefällt das: