Rote Wand kein rotes Tuch

Hinterlasse einen Kommentar

5. Oktober 2016 von killesberger

hhg160916pvEin angeblich aus den USA überliefertes, altes journalistisches Motto soll lauten: „Only bad news are good news“. Weil sich negative Meldungen medial meist besser verkaufen, wie die Titelseiten jedes Boulevardblattes weltweit zeigen. Dass das Gegenteil zwar nicht spektakulär, aber doch höchst erfreulich ist, erfuhr DER KILLESBERGER heute: Das Polizeirevier Wolframstraße vermeldet, dass es keinerlei Vorkommnisse mit den Flüchtlingen im Containerdorf an der Roten Wand gibt. Zitat: „Es ist so, als wäre die Unterkunft gar nicht da!“ Schön, dass sie da ist! Und ihre Bewohnerinnen und Bewohner trotz nicht leichter Bedingungen durch ihr Verhalten den Panikmachern und Stammtischpolemikern angenehm widersprechen.

Foto: Volker Weinstock, Ralf Perrey, leitende Beamte des Pol.-Reviers Wolframstraße

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Freundeskreis Killesberg

Was wann geschah…

Oktober 2016
M D M D F S S
« Sep   Nov »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  
%d Bloggern gefällt das: