Ernte! Dank?

Hinterlasse einen Kommentar

1. Oktober 2016 von killesberger

hhg280916Nur noch symbolisch legen Christen morgen zum Erntedankfest Früchte des Feldes am Altar ihrer Kirchen ab. Um einer einst bäuerlichen Tradition aus dem 3. Jahrhundert zu folgen und Gott für diese Gaben zu danken. Unsere Gaben der Jetzt-Zeit, besonders in der Stadt, sind eher Euro, Quadratmeter, PS, DAX-Werte, Karat … Der Dank für diese materiellen Gaben wird oft vergessen; noch mehr der für die immateriellen: Gesundheit und Liebe, Verständnis, Toleranz und Freiheit. Dank? Geschenkt! Wir arbeiten ja hart dafür, leisten täglich Wertvolles, haben es uns wirklich verdient, spenden sogar großzügig. Mag alles sein, aber ist das alles so selbstverständlich? Denn diese nicht immer, aber von manchen oft recht leicht erworbenen Gaben sind für viele andere keine Selbstverständlichkeit. Krankenhäuser und Hospize, Sozialämter und Arbeitsagenturen, Jugendämter und Familiengerichte, Männer- und Frauenwohnheime, Gefängnisse beweisen das Gegenteil. Nicht zuletzt Flüchtlingsunterkünfte, in denen Menschen fernab ihrer von Krieg, Elend, Hunger geplagten Heimat mitten unter uns auf engstem Raum leben. Sie haben einen langen, nicht selten teuer bezahlten, meist gefährlichen Weg hinter sich. Und eine ungewisse Zukunft vor sich: Asyl oder Abschiebung? Sie lernen unsere Sprache, sollen sich integrieren, also gefälligst anpassen, gewöhnen sich an unseren Lebensstil, schicken ihre Kinder in unsere Schulen. Und wir schicken sie vielleicht irgendwann wieder zurück. Weil Artikel 16 unseres Grundgesetzes leider nicht auf sie zutrifft. Wenn wir zum Erntedankfest für unsere Gaben danken, sollten wir auch an die Menschen denken, denen die Chance, irgendwann auch zu ernten, eventuell nicht gegeben wird. Gott sei Dank? Dafür nicht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Freundeskreis Killesberg

Was wann geschah…

Oktober 2016
M D M D F S S
« Sep   Nov »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  
%d Bloggern gefällt das: