Sind die Freibäder nicht ganz dicht?

Hinterlasse einen Kommentar

9. September 2016 von killesberger

hhg0514Liebe Bäderchefs, da jammert ihr lautstark über mangelnde Besucherzahlen und Defizite, wenn Sommer und Sonne nicht pünktlich kommen, weil Petrus noch lange den Wintermantel trägt. Wie in diesem Jahr. Jetzt kurz vor seinem kalendarischen Ende zeigt sich über Stuttgart ein sommerliches Hoch, dass es für diesen Monat fast nicht höher geht; mit Temperaturen hart an der 30°C-Marke. Und was macht ihr? Die Bäder zu. Ab Sonntag sind das Höhenfreibad Killesberg und andere geschlossen. Weil es so beschlossen wurde. Da hat doch irgendjemand zu heiß gebadet. Und gleichzeitig zu kalt geduscht. So oder so ist der Sprung in die frühe Auszeit eine realitätsferne bürokratische Arschbombe, nach deren Ursache und Wirkung man mal tiefer tauchen sollte, meint badehosenfröhlich DER KILLESBERGER.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Freundeskreis Killesberg

Was wann geschah…

September 2016
M D M D F S S
« Aug   Okt »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
%d Bloggern gefällt das: