Vernissage der Ausstellung von Heike ten Brink

Hinterlasse einen Kommentar

2. September 2016 von killesberger

UnterwegsDie Killesberger Künstlerin Heike ten Brink hat sich durch Auslandsaufenthalte und Reisen mit verschiedenen Kulturen auseinandergesetzt. Erfahrungen, die großen Einfluss auf den Stil ihrer Malerei haben. Besonders geprägt hat sie die Zeit in Tokyo, wo sie fünf Jahre gelebt hat. Dort lernte sie bei einem japanischen Meister Tuschmalerei und beschäftigte sich mit Kalligraphie und Zenmalerei. Doch immer wieder machte sie auch Abstecher in die gegenständliche Kunst, die Abstraktion oder Flächenmalerei. In ihrer Ausstellung „Unterwegs“ sind Werke aus verschiedenen Lebensphasen und in verschiedenen Stilen zu sehen. Vernissage der Ausstellung mit Einführung und Sektempfang: Augustinum am Killesberg, Mittwoch, 07. 09. 2016, 18 Uhr, Eintritt frei. Musikalisch umrahmt wird die Ausstellungseröffnung von Dilara Yildiz an der Geige und Sherry Lin am Klavier.

Abb.: © Heike ten Brink

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Freundeskreis Killesberg

Was wann geschah…

September 2016
M D M D F S S
« Aug   Okt »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
%d Bloggern gefällt das: