Was ist, wenn … und wer hat Vollmacht?

Hinterlasse einen Kommentar

9. Juni 2016 von killesberger

HHG090616Wilfried Kremer, ehrenamtlich engagierter „Papiertiger“, einer der Initiativen der katholischen Gemeinde St. Georg, informiert über eine Veranstaltung für den Fall der Fälle: Am 24. Juni 2016 referiert im Familien- und Stadtteilzentrum Stuttgart Nord, Heilbronner Straße 109, Karin Hofherr vom Stadtseniorenrat über die Themen Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung und steht auch für entsprechende Fragen zur Verfügung. Beginn: 15.30 Uhr mit Kaffee und Kuchen; Ende: 18 Uhr. Die „Papiertiger“ helfen Menschen, die Deutsch oder Amtsdeutsch nur schwer verstehen, beim Verfassen, Erstellen und Ausfüllen von Formularen, Briefen oder Anträgen.

Papiertiger-Cafe-2016-06-24

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Freundeskreis Killesberg

Was wann geschah…

Juni 2016
M D M D F S S
« Mai   Jul »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  
%d Bloggern gefällt das: