Container „Rote Wand“ zu besichtigen

Hinterlasse einen Kommentar

29. Mai 2016 von killesberger

HHG260416Nicht immer gehen Informationen zu wichtigen Themen so schnell vom „Sender“ zum Empfänger wie sich’s manche wünschen. Zum Beispiel, weil der Mensch auch mal ein paar Tage Urlaub braucht – wie DER KILLESBERGER zwischen Fronleichnam und heute. Deshalb erst jetzt und hier zwei Termine, die Sie interessieren könnten: Am Montag, 30. Mai 2016 können zwischen 17.30 Uhr und 19 Uhr die noch unbewohnten Container an der „Roten Wand“ besichtigt werden. Bitte wenden Sie sich wegen Details und eines geregelten Ablaufs an die Organisatoren des Sozialamts der Stadt Stuttgart vor Ort. Danach, um 19.30 Uhr, findet wieder ein gemeinsames großes Treffen des FREUNDESKREIS’ KILLESBERG statt; wie bisher in der gegenüber liegenden Brenzkirche. Themen werden u.a. die Vernissage „PlakART“ sein, einer Gemeinschaftsaktion, initiiert von Issam Karim (Café-Bar 1/1), realisiert von Prof. Patrick Thomas (Staatliche Akademie der Bildenden Künste), eine Gruppe dort studierender Kommunikationsdesigner und jungen Flüchtlingen. „PlakART“ ist eine Auftaktveranstaltung des FREUNDESKREIS KILLESBERG, um mit den Anwohnern ins Gespräch zu kommen, sie vielleicht sogar zur Mitwirkung zu bewegen. Einzugstermin der ersten 121 Flüchtlinge aus der Friedensschule ist nach letztem Stand 13. und 14. Juni 2016. Mehr morgen, am Montag, live und aus erster Hand.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Freundeskreis Killesberg

Was wann geschah…

Mai 2016
M D M D F S S
« Apr   Jun »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  
%d Bloggern gefällt das: