Aufgewärmt: Kabelsalat

Hinterlasse einen Kommentar

18. September 2015 von killesberger

Bildschirmfoto 2015-09-19 um 00.06.01Im September 2014 haben ein paar extrem kenntnisreiche Stuttgarter Gastronomen für einen äußerst niveauvollen Privatfernsehsender dem SCHOLZ am PARK auf der Killesberghöhe einen Besuch abgestattet. Um in dessen Küche und später am Tisch ihr kulinarisches Know-how zu beweisen und mit dem damaligen SCHOLZ-Restaurantleiter Christian Watzek ein geschmackliches Hühnchen zu rupfen. Das war schon damals investigative Magerkost, aber auch nicht anders zu erwarten. Jetzt macht der TV-Sender das, was sich ein gutes Restaurant nicht erlauben dürfte – er wärmt auf. Und serviert nach einem Jahr dem Fernsehzuschauer in diesen Tagen den Gourmet-Kabelsalat noch einmal. Das Mindesthaltbarkeitsdatum ist längst abgelaufen, eines der beteiligten Restaurants verschwunden. Und selbst Christian Watzek, der seinerzeit gute Miene zum blöden Fernsehspiel machte, ist seit einiger Zeit aus persönlichen Gründen nicht mehr beim SCHOLZ. Er ist auch nicht beim Fernsehen, obwohl er als einziger der fünf Tester „gut rüberkam“. Neu rein kam dieser Tage die aktuelle Abendkarte und die persönliche Erfahrung, dass Fernsehstories manchmal doch ’ne Scheibe haben, meint DER KILLESBERGER. www.scholz-am-park.de

Bildschirmfoto 2015-09-19 um 00.01.58

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Freundeskreis Killesberg

Was wann geschah…

September 2015
M D M D F S S
« Aug   Okt »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  
%d Bloggern gefällt das: