Bolz reloaded

Hinterlasse einen Kommentar

19. Juli 2015 von killesberger

Bolz19071500Eine Killesberger Schönheit besonderer Art – zwar schon älter, aber um so reizvoller – lernte DER KILLESBERGER heute Nachmittag kennen; dank einer von der Nachbarsfamilie S. weiter geleiteten Einladung des kryptisch klingenden Absenders „BolzKollektiv44“. Die Zahl 44 bezog sich auf die Adresse Am Kriegsbergturm 44, das „Kollektiv“ sind 20 Studierende unterschiedlicher Fachrichtungen im Alter zwischen 19 und 28 Jahren, überwiegend aus Crailsheim. Und Bolz? Ist nicht der Erfinder des gleichnamigen Kickerplatzes! Sondern der württembergische Zentrums-Politiker und engagierte Katholik aus Weimarer Zeiten, der von den Nazis entmachtet und als aktiver Widerstandskämpfer wenige Monate vor Ende des 2. Weltkriegs im Januar 1945 hingerichtet wurde. Hier, in diesem 1906 errichteten Haus an der Ecke Am Kriegsbergturm/Eduard-Pfeiffer-Straße, hat er – so steht es in einem Infotext des Kollektivs – „seine besten Jahre“ verbracht.

Die besten Jahre hat auf den ersten Blick auch dieses Haus hinter sich, das bisher Wohn- und Geschäftshaus war, zwischenzeitlich leer stand und nun vorübergehend günstig an die 20 Studis vermietet wurde. Mitten in den besten Jahren oder noch weit davor sind Raphael (21) und Peter (22), zwei der heutigen Gastgeber. Freundlich, offen, lachend begrüßen sie und ihre Mitbewohnerinnen und Mitbewohner die zahlreichen Besucher aus der Nachbarschaft, die ihrer Flyer-Einladung folgten.

Ein mit diversen selbst gemachten Kuchen und Salaten, Säften, Wasser und Bier reich bestücktes Büffet war die eine nette Geste. Die andere, viel nettere, war die eingehende Hausführung vom Dach bis zum Keller, zur weiträumigen Terrasse und dem wild bepflanzten Garten, die DER KILLESBERGER dank Raphael und Peter erleben konnte. Denn das zweigeschossige Haus, an dem täglich Hunderte vorbei fahren oder laufen, ist ein bauliches Kleinod – unspektakulär außen, überraschend innen: Eine Vielzahl großer und kleiner hoher Räume, Abseiten, Einbauten, ein Indoorpool, diverse Terrassen, ein riesiger Garten mit einem üppig wuchernden Zier- und Nutzpflanzen-Potpourri, lauschigem Pavillon und einem Panoramablick à la Postkarte über Stuttgarts Kessel. Keinerlei sichtbare, eklatante Schäden am Bau; aber dafür doch eine Frage: Was wird damit, wenn die Studentinnen und Studenten irgendwann ausziehen?

Was dem großen Eugen Bolz einst Heimat war, ist jetzt zunächst einmal die lebensfrohe, quirlige Wohn-, Studier- und Party-Heimat für Raphael und Peter sowie deren Freunde und Kommilitonen. In einem freundschaftlichen, liberalen Miteinander jenseits von facebook und instagram. Nicht nur unter sich, sondern ebenso mit den Nachbarinnen und Nachbarn, die ihre Mütter und Väter, wenn nicht gar Großmütter und Großväter sein könnten. Der geistige Groß- oder Urgroßvater Bolz, der aktive Widerständler gegen den Ungeist seiner Zeit und der überzeugte, für Werte streitende Katholik hätte seine Freude an dieser kreativen, bunten Gemeinschaft.

DER KILLESBERGER meint: Nicht weit von hier gibt es das Theodor-Heuss-Haus, in dem der erste deutsche Bundespräsident wohnte. Warum kann Am Kriegsbergturm 44 nicht ein Eugen-Bolz-Haus entstehen? Mit Erinnerungs- und Gedenkräumen, Seminarräumen und Wohnräumen für gesellschaftspolitisch engagierte Menschen. Wie Bolz einer war. Um Geschichtsbewusstsein zu fördern und die lebendige Erinnerung an einen bedeutenden Stuttgarter zu erhalten, der Geschichte gemacht und geschrieben hat.

Bolz4419071501 Bolz4419071502 Bolz4419071503 Bolz4419071504 Bolz4419071505 Bolz4419071506 Bolz4419071507 Bolz4419071508 Bolz4419071509 Bolz4419071510 Bolz4419071511 Bolz4419071512 Bolz4419071513

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Freundeskreis Killesberg

Was wann geschah…

Juli 2015
M D M D F S S
« Jun   Aug »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
%d Bloggern gefällt das: