1 ZW für umFs?

Hinterlasse einen Kommentar

15. Mai 2015 von killesberger

Jonskonline-Flykninger_til_LampedusaWas kryptisch klingt, birgt traurige Schicksale: immer mehr so genannte „unbegleitete minderjährige Flüchtlinge“, im Behördendeutsch „umFs“. Deshalb weist Pfarrer Karl-Eugen Fischer im aktuellen Newsletter der Evangelischen Kirchengemeinde Stuttgart Nord auf dieses Problem hin, dass immer drängender wird: Die Wohnungsnot junger unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge, überwiegend Männer. Für deren wachsende Zahl wird mehr Wohnraum benötigt. Die bisherigen Erfahrungen sind überaus positiv, gelungene Beispiele zeigen, dass die jungen Leute größtenteils sehr bemüht sind, in unserem Land anzukommen, die Sprache zu lernen und hier ihren Weg zu gehen. Dabei benötigen sie aber Ihre Unterstützung. Fischers Frage: Hat die Evangelische Nordgemeinde Wohnmöglichkeiten für diese neuen Mitbürger? Zum Beispiel eine 1-Zimmer-Wohnung oder auch eine größere Wohnung für mehrere junge Leute, die dann nach wie vor durch die Gemeinde begleitet werden. Informationen dazu von: Harald Kuhrt, Bereichsleitung eva Evangelische Gesellschaft Stuttgart e.V. Hilfen zur Erziehung in Stuttgart Mitte/Nord, Sattlerstrasse 11, 70174 Stuttgart, Tel: 0711 16283-17, mobil: 0151 4065 4825, Fax: 0711 2054 499 413.

Abb.: Wikipedia/Wikimedia Commons, Urheber Jonskonline

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Freundeskreis Killesberg

Was wann geschah…

Mai 2015
M D M D F S S
« Apr   Jun »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
%d Bloggern gefällt das: