Es fährt kein Zug nach Nirgendwo?

Hinterlasse einen Kommentar

16. April 2015 von killesberger

HandigeHarry-BahnhofsmissionSind Sie schon mal als Zugreisender nachts in einer fremden Stadt in der Bahnhofsmission gestrandet? Vielleicht abgebrannt oder vollgetankt, mutterseelenallein oder einfach nur verpennt und ohne Anschluss in der falschen Stadt? Wenn Sie nicht gerade über ein proppenvolles Portemonnaie oder die richtige Kreditkarte verfügen, kann die Bahnhofsmission der rettende Engel sein. Aber auch, wenn sie gebrechlich, ein wenig desorientiert oder behindert sind, werden Sie dankbar für die Unterstützung der Helferinnen und Helfer dieser Einrichtung sein. In der ökumenischen Reihe ImPULS bietet Renate Beigert von der Bahnhofsmission Stuttgart am Donnerstag, 23. 04. um 19.30 Uhr im Gemeindezentrum St. Georg in der Heilbronner Straße einen Einblick in ihre vielfältige Arbeit in den blauen Containern am Gleis 16 des Stuttgarter Hauptbahnhofs.

Foto: Wikipedia/Wikimedia Commons, Urheber HandigeHarry

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Freundeskreis Killesberg

Was wann geschah…

April 2015
M D M D F S S
« Mrz   Mai »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  
%d Bloggern gefällt das: