KOMMENTAR

1

24. Mai 2013 von killesberger

Auch STUTTGARTER ZEITUNG und STUTTGARTER NACHRICHTEN haben jetzt das leidige Schnee-von-gestern-Thema Parkgebühren auf der Killesberghöhe entdeckt. Und widmen ihm in ihrem Lokalteil „Innenstadt“ vom 24.05.2013 auf der Seite „Nord“ einen wortreichen Artikel. Mit ergebnisarmem Inhalt. Denn lediglich die theologischen Tugenden Glaube, Hoffnung, Liebe bestimmen das Thema: Ein Anwohner glaubt selbstbewusst, er müsse eine Stunde kostenlos parken dürfen, Bezirksvorsteherin Andrea Krueger glaubt zuversichtlich, die Zeit werde das Problem schon regeln, der nicht mehr involvierte Investor Fürst Developments hofft auf Verhandlungen zwischen den Betreibern der Geschäfte und dem der Tiefgarage. Und dieser liebt seine Zeit-/Preisgestaltung so überzeugt, dass er sie gerne den Händlern zum Verkauf anbietet. So wird aus einem kleinen Parkticket ganz untheologisch ein Schwarzer Peter, bei dem sich jeder überlegen kann, wo er denn nun liegen sollte. Die Hoffnung aber …

Ein Kommentar zu “KOMMENTAR

  1. Peter sagt:

    Warum lacht man so gern über solche Schwaben?
    Weil der im Artikel zitierte „Anwohner“ (warum muss der Anwohner extra parken?) nichtmal durch die K-Höfe bummeln kann und dass aus Angst um die anfallende Parkgebühr.
    Bei Fleiner-Möbel bummeln, aber die Parkgebühr fürchten – köstlich.
    Und das Ganze dann noch garniert mit empörten Regional-Politikern. Wo sind doch gleich die vielen öffentlichen Parkplätze an der Bahn-Endhaltestelle?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Freundeskreis Killesberg

Was wann geschah…

Mai 2013
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
%d Bloggern gefällt das: