DER SPIEGEL berichtet über Killesberg-Ärztin

Hinterlasse einen Kommentar

1. Januar 2013 von killesberger

Dr.Kirsten WaidelichIn einem 8-seitigen Artikel berichtet DER SPIEGEL Nr.01/13 vom 31.12.2012 auf den Seiten 98-106 unter der Überschrift „Männerdämmerung“ über die heutige Stellung der Männer in der Familie und stellt die Frage „Ist das männliche Geschlecht vom gesellschaftlichen Wandel überfordert?“. Eine der dazu interviewten und porträtierten Personen ist Frau Dr. Kirsten Waidelich, eine der beiden „Frauenärztinnen am Killesberg“ (Helfferichstr.18) und Mutter zweier Kinder, die dem Hamburger Nachrichtenmagazin über ihre familiäre und berufliche Situation und die Arbeitsteilung mit ihrem Mann zwischen Beruf und Familie beziehungsweise Kinderbetreuung Auskunft gab und dazu Ursache, Probleme und positive Erkenntnisse schilderte. Foto: DER SPIEGEL

www.frauenaerzte-im-netz.de/aerzte/arzt_400.html

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Freundeskreis Killesberg

Was wann geschah…

Januar 2013
M D M D F S S
« Dez   Feb »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  
%d Bloggern gefällt das: