Neuer Einblick

2

27. September 2012 von killesberger

Jeden Tag ein Stück Gerüst weniger, ein Stück Fassade mehr. Und jeden Tag gibt’s viel zu gucken auf der KILLESBERGHÖHE, die ihrem Namen gerecht wird und wächst. Wieder einmal musste die Webcam, die stündlich ein neues Bild liefert, ihren Platz wechseln. Jetzt guckt sie dem neuen Stadtquartier (Vordergrund/Am Kochenhof) in die Fenster (vorne rechts der FLEINER-Bau, links die Straßenseite des Nahversorgungszentrums), auf den später mit Obstbäumen bepflanzten Quartiersplatz (Bildmitte) bis zum „Chipperfield“-Haus (Hintergrund/Stresemannstraße), wo 2013 die Kita zweigeschossig für junges Leben sorgt. www.think-k.de

2 Kommentare zu “Neuer Einblick

  1. Ois zwoi Gsuffa sagt:

    Frage zur Fassade: Bleiben die versetzt verklebten und kantig hervorstehenden weißen Klinkerplatten entlang der Stresemannstrasse so? Sieht ein wenig aus wie Wärmedämmungsplatten, die auf ihre weitere Bearbeitung warten … Hübsch ist anders

    • Hallo, die unebene Struktur dieser Steine ist Gestaltungsabsicht und bleibt meines Wissens. Diese Steine (Vollklinker) sind übrigens nach Auskunft des Bauherrn nicht verklebt, sondern Stein für Stein gemauert. Der Rest ist zweifellos Geschmackssache.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Freundeskreis Killesberg

Was wann geschah…

September 2012
M D M D F S S
« Aug   Okt »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
%d Bloggern gefällt das: