Was will uns der Dichter damit sagen?

1

26. August 2012 von killesberger

Die Standardfrage alter Deutschlehrer ließe sich – wie fast bei jedem Wahlplakat – auch auf die der Stuttgarter OB Kandidaten anwenden. Nach Sebastian Turner, dem parteilosen, aber CDU-nahen gefühlten Lächelsieger nach Stellflächenanzahl am Killesberg, und Fritz Kuhn, dem sorgenvollen grauen Grünen, zeigen sich seit heute auch der rote Hannes Rockenbauch und in schlichtem Schwarzweiß die von der SPD präferierte Bettina Wilhelm. Ein „Ah!“ oder „Oh!“ für ideenreiche Gestaltung kann wohl keiner von ihnen erwarten; ein Kreuz am Wahltag reicht ja auch.

Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu “Was will uns der Dichter damit sagen?

  1. An der Kräherwaldstrasse auf Höhe der Nikolauspflege hat Herr Turner sein Plakat so gut im Gebüsch versteckt, dass man meinen könnte er habe die OB Wahl mit Ostern verwechselt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Freundeskreis Killesberg

Was wann geschah…

August 2012
M D M D F S S
« Jul   Sep »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
%d Bloggern gefällt das: