Für Killesberger. Und Killesbergerinnen

2

17. Juni 2012 von killesberger

hhgHerzlich willkommen in einem neuen Blog: „Der Killesberger“. Für Killesberger und Killesbergerinnen. Herzlich willkommen zu Hause. Bei Ihnen, bei dir, bei uns. Da, wo wir wohnen, arbeiten, leben. Wo wir zur Schule gehen oder gingen, wo unsere Großeltern, Eltern, Kinder, Enkelkinder und Verwandten sind. Oder unsere Partner, Freunde, Kameraden und Kollegen, Kunden oder Klienten. An unserem Lebensmittelpunkt im schönsten Stadtteil des Stadtbezirks Stuttgart Nord, dem Killesberg.

Der größte Berg der Welt

Nur 1.671 Einwohner (2009) leben laut wikipedia hier auf 98,2 ha. Und sie leben meist nicht schlecht; wer sehen kann, der gehen kann. In herrschaftlichen alten Villen, individuellen Einzel- oder modernen Mehrfamilienhäusern. Auch wenn nicht immer Killesberg drunter ist, wo Killesberg drauf steht. Sei es bei verkaufstüchtigen Immobilienmaklern, prestigesüchtigen Neubürgern oder ahnungslosen Jungwerbern, die diesen Stadtteil in Lobeshymnen oder Reklameheftchen gerne undifferenziert ausweiten. Zum Beispiel bis in die Augustenstraße, kurz vor die City oder bis zum Bärensee. Egal, hier lässt sich’s Leben, „Etikettenschwindel“, Unkenntnis, Großzügigkeit … hin oder her. Denn die Stadtteile Relenberg, Lenzhalde oder Am Bismarckturm sind zwar in unmittelbarer Nähe, aber eben nicht Killesberg. Was denn auch „Der Killesberger“ etwas weiter sieht als die Stadtteilordnung erlaubt.

Zwischen Bauhaus und Baustellen

Am und um den Stadtteil Killesberg passiert viel. Sei es in der stark frequentierten Birkenwaldstraße, in der altehrwürdigen Helfferichstraße mit ihren charmanten Läden und Lädchen oder im entstehenden Großbauprojekt „THINK K“ auf dem ehemaligen Messegelände und vis-à-vis zwischen Brenzkirche und „Roter Wand“, Weißenhofsiedlung und Staatlicher Akademie der bildenden Künste, kurz Aka. Dieses attraktive Wohn-, Arbeits-, Lebens- und Geschäftsviertel – und das, was dort passiert –  sind Thema dieses Blogs. Als Nachfolger des von 2010 bis 2012 aktiven Blogs „Der Helfferich“. „Der Helfferich“ ist tot, es lebe „DER KILLESBERGER“. Von mir, für Sie, mit Ihnen. Ab jetzt. Viel Spaß.

Über den Berg hinaus

Bitte richtig erschrecken, wenn hier der eine oder andere Report die eine oder andere Schattenseite jenseits des noblen Killesbergs thematisiert. Von da, wo mehr Menschen mit Hartz IV schlappen als mit V8 cruisen, wo Halbhöhe, halbe Höhe und damit eher 50% Einkommensverlust heißt, wo all die leben, die oft noch nicht mal von ALDI leben. Interessiert Sie nicht? Mich schon. Weil Leben mehr ist als Höhenflüge in Südwestlage, auch in Stuttgart Nord. Darum sehen Sie im Bild hier im Blog mal den Killesbergturm von unten. Auf Wiedersehen hier oben: Hans H. Greuter

Foto: Wikimedia Commons, Urheber pjt56

Advertisements

2 Kommentare zu “Für Killesberger. Und Killesbergerinnen

  1. Schön, dass Sie wieder online sind – sie haben uns gefehlt!!

  2. Velser sagt:

    Wir freuen uns sehr auf die neusten Nachrichten vom Killesberg….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Freundeskreis Killesberg

Was wann geschah…

Juni 2012
M D M D F S S
    Jul »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  
%d Bloggern gefällt das: